Image Image Image Image Image

© Copyright 2016 lichtempfindlich | Filmproduktion | RSS | Email

 

Scroll to Top

Nach oben

Referenzen

Von lichtempfindlich

On 10, Nov 2014 | In | Von lichtempfindlich

Gala des Sports

Im November 2014 wurden auf der Gala des Sports die SportlerInnen des Jahres vom SC Magdeburg e.V. gekürt. Für die Siegerehrung erstellten wir vier einleitende Filme über die Nominierten.

Erfolge in Grün-Rot

Jährlich findet beim SC Magdeburg e.V. die Wahl zur Sportlerin, Sportler, NachwuchssportlerIn und Handballer des Jahres statt. Die Preisträger werden im festlichen Ambiente auf der Gala des Sports gekürt.

Für die Preisverleihung erstellten wir in enger Zusammenarbeit mit dem SC Magdeburg e.V. die Nominiertenfilme aller Kategorien. Im Mittelpunkt sollen hier die SportlerInnen selbst stehen. Sie erzählen über ihre Emotionen beim sportlichen Wettkampf und ihrer Sportart. Gespickt mit Bildern der Nominierten in Aktion, entstand ein kurzweiliges Intro für die Preisübergabe.

 

Für die Sportlerin des Jahres 2014 waren nominiert:

  • Franziska Hentke (Schwimmen, Trainer: Bernd Berkhahn)
  • Carina Böhlert (Rudern, Trainer: Roland Oesemann)
  • Nina Krankemann (Kanu, Trainer: Eckhard Leue)

 

 

Für den Sportler des Jahres 2014 waren nominiert:

  • Yul Oeltze (Kanu, Trainer: Eckhard Leue)
  • Rob Muffels (Schwimmen, Trainer: Bernd Berkhahn)
  • Marcel Hacker (Rudern, Trainer: Roland Oesemann)

 

 

Für den Handballer des Jahres 2014 stand das gesamte Team des Sportclub Magdeburg zur Wahl.

 

 

 

Für den NachwuchssportlerIn des Jahres 2014 waren nominiert:

  • Lena Dankel (Rudern, Trainer: Roland Oesemann)
  • Julius Lawnik (Leichtathletik, Trainer: Jürgen Eberding)
  • Max Appel / Philipp Syring (Rudern, Trainer: Roland Oesemann)
  • Jasmin Fritz (Kanu, Trainer: Eckhard Leue)

 

Homepage des SC Magdeburg e.V.